Takahashi TSA-120 FTF OTA mit Feather Touch Fokusierer

Hersteller
Takahashi
Artikel-Nr.:
4A7A07

Auf Lager - in 1-3 Werktagen bei Ihnen

4.999,00 €*

  • Triplet-Super-Apochromat mit perfekter Abbildungsqualität
  • optischer Tubus 120/900 mm, f/7,5
  • 3" Okularauszug Starlight Feather Touch 3035
  • verschiebbare Taukappe
  • Großer Backfokus für Binoansätze
  • Backfokus ab Anschussgewinde 212 mm
  • Backfokus ab 2" Steckanschluss 175 mm
  • Anschlussgewinde okularseitig M72x1
  • Okularanschluss 2"
  • Transportlänge bis Okularauszug-Gewinde 72 cm
  • Transportlänge incl. 2" Adapter 76 cm
  • Tubusgewicht nur 5,7 kg
  • ohne weiteres Zubehör
  • Im Lieferumfang sind Verlängerungshülse, Adapter auf 1,25", Schelle und Sucher nicht enthalten, dieses Zubehör kann aber separat erworben werden.

Die TSA-Linie stellt sowohl für die visuelle als auch für die fotografische Arbeit eine perfekte Basis dar. Abbildungsleistung, Kontrastschärfe und Farbreinheit dieser Apochromaten ist schlichtweg nicht zu übertreffen. Auch bei Maximalvergrößerung liefern TSA-Refraktoren ein fast übernatürlich scharfes und kontrastreiches Bild, ohne jeden Farbfehler.

In der fotografischen Arbeit sind die Anforderungen an die Genauigkeit und Stabilität des Okularauszuges enorm. Für den Remote Betrieb sollte der Okularauszug außerdem motorisch betrieben werden können. Diese Anforderungen erfüllen die bekannten Feather Touch Okularauszüge von Starlight Instruments. Zusätzlich haben sie für den visuellen Beobachter eine einzigartige Gängigkeit und fokussieren samtweich und mühelos. So mag es nicht wundern, dass diese beiden perfekten Produkte zueinander gefunden haben.

Bei der neuen TSA-120 Version ist ein Starlight Feather Touch 3035 mit Bremse verbaut. Dieser hat ein Okularrohr mit 76 mm freier Öffnung, 90 mm Fokusweg und das 72 mm Takahashi- Anschlussgewinde. Damit sind die neuen Versionen mechanisch und vom Lichtweg kompatibel zur originalen Konfiguration. Alle Charts von Takahashi behalten ihre Gültigkeit.

Zum Lieferumfang der neuen Versionen gehört nur noch ein 2" Anschluss, jedoch nicht mehr die Umsetzung auf 1,25". Auch die originalen Takahashi-Sucher können ohne spezielle Vorkehrungen nicht an den Feather Touch montiert werden.

Die Auszüge sind exklusiv für die TSA mit "Made for Takahashi" graviert und mit einer Plakette mit der Seriennummer versehen.

Technische Spezifikationen:

Beim TSA-120 handelt es sich um einen Triplet Super Apochromaten mit einer unglaublich guten Farbkorrektur. Trotzdem sind die TSA-Versionen erheblich leichter und transportabler als die TOA- Serie. Das demonstriert auch das verblüffend geringe Gewichts des Tubus: 5,7 kg.

Die Brennweite beträgt 900 mm bei einem Öffnungsverhältnis von f/7,5. Der enorm große Backfokus von 227 mm lässt sehr viel Spielraum für zusätzliches Equipment wie z.B. Binokularansätze. Für fotografische Zwecke sind ein Flattener und ein Reducer/Flattener verfügbar. Die verschiedenen Konfigurationen können Sie sich in den nachfolgenden "flow charts" ansehen: 

TSA-120 Photo-Visuell

TSA-120_1__Photo- Visual_SystemChart.pdf 90kB

TSA-120 mit Reducer

[Datei- Link: TSA-120_2__RD_SystemChart.pdf] 67kB

TSA-120 mit Extender

[Datei-Link:TSA-120_3__EX_SystemChart.pdf]86kB

Für den Flattener gibt es die nachfolgenden Spezifikationen:

Spotdurchmesser auf der Achse

rms

Spotdurchmesser 10mm Off- Axis

rms

Spotdurchmesser 20mm Off- Axis

rms

Der Bildkreis des Flatteners beträgt 40 mm bei 60% Ausleuchtung. Das Öffnungsverhältnis wird leicht auf f/7,3 reduziert bei 882 mm Brennweite.

Der Reducer ist folgendermaßen spezifiziert:

Spotdurchmesser auf der Achse

rms

Spotdurchmesser 10mm Off- Axis

rms

Spotdurchmesser 20mm Off- Axis

rms

13µ

Das Öffnungsverhältnis sinkt auf f/5,6 bei 672 mm Brennweite. Auch hier ist der Bildkreis 40 mm groß und besitzt außen noch eine Ausleuchtung von 60%.

[Link auf Bild-Datei: 4A7A02_02-tak-tsa-120-ota.jpg]

[Link auf Bild-Datei: 4A7A07_02-takahashi-tsa-120-feathertouch.jpg]

Linsenelement des Triplet Super Apochromat: Durchmesser 120 mm, überraschend geringes Gewicht. Schiebbare Taukappe, dadurch sehr kompakte Maße.

Neue Ausstattung mit Starlight Feather Touch 3035. Alles okularseitige Zubehör (Reducer, Flattener ect.) von Takahashi ist wie üblich anschließbar.

[Link auf Bild-Datei: 4A7A05_01-tak-tsa-120- komplettpaket.jpg]

[Link auf Bild-Datei: 651C48_01-koffer-tsa-120.jpg]

Den TSA-120 gibt es auch als Komplettpaket mit 8x50-Sucher und Rohrschelle. Die Montageschiene ist nicht im Lieferumfang des Komplettpaketes enthalten.

Für den TSA-120 (mit originalem OAZ oder Feather Touch) gibt es von uns auch einen passenden Koffer mit Schaumstoff-Formteilen. Der Koffer kann individuell konfiguriert werden.

 


Lieferumfang:

  • Triplet-Super-Apochromat, optischer Tubus 120/900 mm, f/7,5
  • 3" Okularauszug Starlight Feather Touch 3035
  • Anschlussgewinde okularseitig M72x1
  • Okularanschluss 2"
  • verschiebbare Taukappe

Weiterführende Links zu "Takahashi TSA-120 FTF OTA mit Feather Touch Fokusierer"

Produkt-Daten

Auflösung ca. ["] 0,96
Max. Gesichtsfeld 1,25" ca. [Grad] 1,8
Max. Gesichtsfeld 2" ca. [Grad] 2,9
Öffnungsverhältnis [f/] 7,5
Visuelle Grenzgröße ca. [mag] 12,9
Transportlänge ca. [cm] 75
Durchmesser Taukappe ca. [mm] 160
Max. sinnvolle Vergrößerung [x] 240
Lichtsammelvermögen [Auge=1] 294
Tubusgewicht ca. [g] 6700
Öffnung [mm] 120
Brennweite ca. [mm] 900

Takahashi FOA-60 OTA

1.409,00 €*

Takahashi TOA-150B OTA

14.434,00 €*

Takahashi TSA-120 OTA

4.456,00 €*

Takahashi Mewlon 210

3.420,00 €*

Takahashi TOA-150B OTA **Aussteller**

Statt: 14.434,00 €*

13.000,00 €*

Takahashi FSQ-106ED OTA

5.999,00 €*

Takahashi FOA-60Q OTA

1.687,00 €*

Takahashi TOA-130NS OTA

6.299,00 €*

SkyWatcher EQ6-R PRO SynScan GoTo Teleskop-Montierung

Statt: 1.699,00 €*

1.595,00 €*

TeleVue NP101iS micro 10:1 OTA Imaging System OTA 101/540 - f5,4 NP-APO

Statt: 5.599,00 €*

4.784,00 €*

Takahashi FS-60Q Tubus Komplettpaket

Statt: 1.464,00 €*

1.379,00 €*

Takahashi Mewlon 300 CRS

18.410,00 €*