Vixen Okulare

Vixen LV

Mit durchgehend 20 mm Augenabstand bieten Vixen LV-Okulare einen sehr guten Einblickkomfort, für Brillenträger ist nach dem Umstülpen der Gummiaugenmuschel auch beim 2,5mm LV das volle Gesichtsfeld sichtbar. Die Lanthan-Feldlinse und volles Multicoating sorgen für ein sehr gutes Abbildungsniveau. Das Gesichtsfeld ist bei 2,5 bis 7 mm Brennweite mit 45 Grad kaum besser als beim Ortho, und ab 9 mm mit 50 Grad zumindest wie beim Plössl.

Tabelle: Vixen LV
Hersteller Typ f0 G0 L/G Pab Pab S
[mm] [°] [mm] ['']
Vixen LV 2,5 45 8/4 * 20 1,25
Vixen LV 4 45 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 5 45 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 6 45 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 7 45 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 9 50 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 10 50 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 12 50 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 15 50 7/4 * 20 1,25
Vixen LV 20 50 6 * 20 1,25
Vixen LV 25 50 5 * 20 1,25
Vixen LV 30 60 * 20 1,25
Vixen LV 40 42 * 20 1,25
Vixen LV 50 45 * 20 1,25

Vixen LVW

Vixen LVW: Mit 65 Grad ist das Gesichtsfeld in etwa so groß wie die bewußte Wahrnehmung, der Unterschied zu 50 oder gar 45 Grad ist wesentlich mehr als die Zahlen vermuten lassen. Es ist doppelt so viel Gesichtsfeld. Das neue 42 mm hat ca. 61 Grad Gesichtsfeld, mehr paßt durch 2“ nicht hindurch. Qualitativ entsprechen die LVW’s den bewährten LV’s, bieten also ein recht hohes Niveau.

Tabelle: Vixen LVW
Hersteller Typ fO GO° L/G PAb Pab S
[mm] [°] [mm] ['']
Vixen LVW 3,5 65 * 20 1,25
Vixen LVW 5 65 * 20 1,25
Vixen LVW 8 65 * 20 1,25
Vixen LVW 13 65 * 20 1,25
Vixen LVW 17 65 * 20 1,25
Vixen LVW 22 65 * 20 1,25
Vixen LVW 42 65 * 20 2,00