Takahashi FOA-60 OTA

Hersteller
Takahashi
Artikel-Nr.:
4A1F01

Lieferzeit 7-14 Werktage

1.409,00 €*

Die Erkenntnisse bei der Entwicklung des TOA hat sich Takahashi beim FOA-60 (Flourite Ortho Apochromat) zu Nutze gemacht. Wellenlängenabhängige sphärische Aberrationen reduzieren die Abbildungsleistung und den Kontrast eines Refraktors. Beim TOA wurde dieses Problem mit drei Linsen in einem großen Abstand perfekt gelöst. Die Luftspalte erfüllen den Zweck eines weiteren Freiheitsgrades bei der Optimierung des Linsensystems. Dieses Prinzip wurde nun auf den FOA übertragen. Zwar hat der FOA-60 nur zwei Linsen, jedoch konnte Takahashi durch die geeignete Wahl der Linsenmaterialien und der Variation des Linsenabstandes die wellenlängenabhängige sphärische Aberration auf nahezu Null drücken. Entstanden ist eine Optik die sich im wahrsten Sinne Apochromat nennen darf. Lehrbuchmäßig ist dann auch der Eindruck am Sterntest. Einen besseren Zweilinser gab es bisher noch nicht.

Der FOA-60 hat einen etwas kleineren Tubus wie der FS-60. Die Rohrschellen sind nicht kompatibel. Die Taukappe hat Takahashi schiebbar gestaltet für ein kompaktes Transportmaß. Ohne visuelles Equipment ist der FOA-60 nur rund 35 cm lang.

Für die fotografische Anwendung hat Takahashi einen eigenen 2-linsigen Korrektor entwickelt. Er kann noch als Flattener bezeichnet werden, reduziert jedoch die Brennweite minimal auf 495 mm. Mit dem Flattener 0,93x erreicht man ein Öffnungsverhältnis von f/8,2. Das Bildfeld ist bis in die Ecken des Vollformates exzellent korrigiert. Der Bildkreis beträgt 44 mm bei typischerweise 60% Ausleuchtung. Der FOA ist damit auch ein High-End Teleobjektiv.

Neben dem Flattener hat Takahashi aber auch einen 4-linsigen 1,7x Extender im Programm. Die resultierende Brennweite beträgt 900mm bei einem Öffnungsverhältnis von f/15. Wie beim Q-Modell des FS-60 wird dieser Extender auch zwischen Okularauszug und Tubus geschraubt. Mit diesem zusätzlichen Korrektor werden auch die letzten Fehler beseitigt und es entsteht eine Optik, die Takahashi als ihre beste jemals produzierte Optik bezeichnet. Es werden 99% Strehl über das ganze visuelle Spektrum und über volle plane Bildfeld von Vollformat erreicht. Der FOA-60Q ist in dieser Hinsicht unerreicht.

Durchmesser60 mm
Brennweite530 mm
Öffnungsverhältnisf/8.8
Gewicht1.8 kg ohne Rohrschelle und Sucher
Taukappeschiebbar
Länge minimal35 cm
Flattener 0,93x
Brennweite495 mm
Öffnungsverhältnisf/8,2
Extener 1,7x
Brennweite900 mm
Öffnungsverhältnisf/15

Lieferumfang:

  • Takahashi FOA-60, Teleskop

Weiterführende Links zu "Takahashi FOA-60 OTA"

Produkt-Daten

Auflösung ca. ["] 1,92
Max. Gesichtsfeld 1.25" ca. [Grad] 3,06
Max. Gesichtsfeld 2" ca. [Grad] 4,89
Öffnungsverhältnis [f/] 8,8
Visuelle Grenzgröße ca. [mag] 11,4
Länge Tubus ca. [cm] 35
Okularauszug Durchmesser [mm] 47
Durchmesser Tubus ca. [mm] 68
Lichtsammelvermögen [Auge=1] 73
Durchmesser Taukappe ca. [mm] 80
Max. sinnvolle Vergrößerung [x] 120
Tubusgewicht ca. [g] 1800
Öffnung [mm] 60
Brennweite ca. [mm] 530
Anschluß 1,25" [31,75 mm] ja
Anschluß 2" [50,8 mm] ja

Takahashi FOA-60Q OTA

1.687,00 €*

Takahashi FC-100 DC OTA

2.258,00 €*

Takahashi FS-60Q Tubus Komplettpaket

Statt: 1.490,00 €*

1.379,00 €*

Takahashi TOA-130NS OTA

6.299,00 €*

Takahashi FS-60Q OTA

1.137,00 €*

Takahashi Mewlon 210

3.420,00 €*

TeleVue 76 micro 10:1 grün, 2"-Paket optischer Tubus 76/480mm, f/6,3 APO

Statt: 2.739,00 €*

2.340,00 €*

Takahashi TOA-150B OTA

14.434,00 €*

Takahashi TSA-120 OTA

4.456,00 €*

Takahashi FC-76 DCU Objektiv-Modul zum Umrüstern eines FS-60CB auf FC-76DCU

1.131,00 €*

KOWA High Lander 32x82-45°, ***Vorführer*** Groß-Fernglas mit Schrägeinblick, BL-8J1

Statt: 3.999,00 €*

2.900,00 €*

Galaxy Dobson Okular-Set Planetary plus Galaxy Erfle Widefield

Statt: 179,00 €*

100,00 €*