Star Analyser 100

Hersteller
Hawksley Education LTD.
Artikel-Nr.:
52SHS1

Lieferzeit 30 Werktage

8,0% gespart

Statt: 162,00 €*

149,00 €*

Der einfache Einstieg in die Spektroskopie mit dem Star Analyser 100

Der Star Analyser ist ein hochwertiges Blazegitter für die Spektroskopie in einer 1,25"-Filterfassung. Der Linienabstand beträgt hier 1/100 mm oder 100 Linien pro Millimeter. Der Linienabstand ist beim Star Analyse 100 auf kleinere Sensoren optimal abgestimmt. Das Spektrum und der Stern passen auf den Sensor, was die Analyse erleichtert. Ebenso entsteht ein starkes Signal bei ausreichender Auflösung für vielfältige Projekte.

Damit ist der Der Star Analyser 100 für die meisten Projekte im Einstiegsbereich die richtige Wahl.

Für die visuelle Beobachtung wird der Star Analyser einfach hinten in das Okular geschraubt. Durch die Abstandsveränderung zum Okular kann man die Länge des gewonnenen Spektrums beeinflussen und damit auch die Helligkeit. Das Spektrum wird man jedoch nur bei sehr hellen Sternen ausreichend deutlich sehen.

Im fotografischen Bereich muß der Star Analyser vor der Kamera im Strahlengang montiert werden. Durch die Entfernung von Star Analyser und Sensor kann man wiederum die Streckung des Spektrums beeinflussen. Durch die Verteilung des Lichtes auf eine große Fläche, wird natürlich wieder das Signal schwächer, dafür steigt die Auflösung. Typische Entfernungen zu Sensoren liegen im Bereich von 30-45 mm für 1/4"-Sensoren, 40-75 mm für 1/3" Sensoren und 50-100mm für 1/2" Sensoren.

Man kann ganz grob rechnen, daß man einen 5-6 Magnituden helleren Stern benötigt, als man ihn normal fotografieren könnte. Für einen 8"er wären damit, gutes Fotoequipment vorausgesetzt, Objekte bis etwa zur 13 Magnitudo analysierbar. Das reicht dann sogar aus, um die Rotverschiebung des hellsten Quasars zu messen. Als typische Einsteigerprojekt steht aber z.B. der Vergleich der Spektren von kühlen Sternen (Beteigeuze) und heißen Sternen (Sirius) auf dem Programm. Hier kann man leicht den Unterschied zwischen Emissions- und Absorptionslinien sehen.

  • Hochwertiges Blazegitter mit 100 Linen pro Millimeter
  • 1,25" Filterfassung zur einfachen Montage in Okularen und Filterrädern
  • Optimal für kleine Sensoren
  • Markierung auf der Filterfassung zur Ausrichtung des Spektrums

    Höhe der Filterfassung ohne Gewinde: 7,7 mm

Weiterführende Links zu "Star Analyser 100"

Produkt-Daten

Anschluß 1,25" [31,75 mm] ja
Abmessung - Höhe ca. [mm] 7,7
Statt: 99,00 € *
89,00 €*


Star Analyser 200

179,00 €*

Okular University Pretoria 2" MC 28mm, *gebraucht*

Statt: 325,00 €*

275,00 €*

OAG Off-Axis Guider T2 an Canon EOS

Statt: 249,00 €*

149,00 €*

Galaxy 2'' Zenitspiegel Quarz Dielectric 99% Reflexion, 1/12 Wellenlänge

Statt: 175,00 €*

149,00 €*

Hand-Spektroskop

Statt: 99,00 €*

89,00 €*

Vixen APZ Azimutal Montierung *Ausstellungsstück*

Statt: 699,00 €*

595,00 €*

PrimaLuceLab EAGLE4 Steuercomputer für Teleskope Montierungen Astrofotografie

1.095,00 €*

Rockerbox für Galaxy D8 8" Dobson *gebraucht*

Statt: 50,00 €*

40,00 €*

Mini-Spektroskop

Statt: 89,00 €*

79,00 €*

2 Zentrierhilfen (Zielkreis und Fadenkreuz) für ICS Cheshire Justierokular

Statt: 16,00 €*

12,00 €*

ICS Cheshire Justierokular

Statt: 50,00 €*

39,00 €*