Astronomik SonyAlpha7-CCD-Clip-Filter CLS

Hersteller
Astronomik
Artikel-Nr.:
7CD6K4

Lieferzeit 3-5 Werktage

239,00 €*

Nun sind auch Clip-Filter für die in der Astrofotografie beliebte Sony/Alpha 7 Reihe verfügbar.

Die CLS-Filter sind ein probates Mittel, um den Kontrast für Deep Sky Aufnahmen zu verbessern. Im Schnitt können die Belichtungszeiten verdoppelt werden. Dies hilft insbesondere den Astrofotografen, die unter weniger guten Bedingungen arbeiten müssen. Der CLS-Filter blockt im wesentlichen die Wellenlängen von 530 nm bis 630 nm. Darunter allen viele Emissionslinen aus irdischen Beleuchtungsquellen, insbesondere das Licht der Natriumdampflampen, aber auch Emissionslinien aus dem Airglow.

Es gibt zwei Sorten des Filters, einmal mit Blockung des IR-Bereiches jenseits von ca. 690 nm und ohne die IR-Blockung. Da bei DSLR-Kameras und auch bei den umgebauten Versionen meist eine IR-Blockung vorhanden ist, kann man in der Regel ohne die zusätzlich IR-Blockung auskommen. Da jedoch das IR-Licht auch tückisch sein kann, empfehlen wir in der Regel den Aufpreis für die CLS-CCD Variante einzuplanen. Der CLS-Filter arbeitet wunderbar an allen Kameras, sei es für Astrofotografie umgebaut oder nicht. Wer jedoch langfristig Spaß an der Astrofotografie haben möchte, wird die Kamera natürlich trotzdem für eine höhere Rotempfindlichkeit umrüsten müssen. Die garantierte Transmission des CLS-Filters liegt bei 90%, typisch sind ca. 95% bei den gewünschten Wellenlängen.

Größe/Fassung: Astronomik Clip-Filter SonyAlpha7

Herausragende Eigenschaften:

  • Exzellenter Kontrast und Abbildungsgüte
  • Feinoptisch poliert
  • Filterdicke: 1 mm
  • Homofokal mit allen anderen Astronomik-Filter
  • Alterungsbeständig
  • Kratzfest
  • Geeignete Öffnungsverhältnisse: bis f/2

Transmission CLS-CCD-Filter

  • Blockung bei ca. 530 nm bis 630 nm
  • typisch ca. 95% bei den relevanten Wellenlängen (OIII, H-Alpha)
  • Blockung jenseits 690 nm

Der Filter ist lieferbar in den Größen:

  • 1.25 Zoll in Schraubfassung 28.5 mm
  • 2 Zoll in Schraubfassung 48 mm
  • Clip-Filter für Canon EOS
  • T2-Fassung (M42x0.75)
  • SC-Fassung (2" / 24TPI)
  • 31 mm ungefasst
  • 36 mm ungefasst
  • 50 mm ungefasst
  • Viele andere Größen auf Anfrage lieferbar

Weiterführende Links zu "Astronomik SonyAlpha7-CCD-Clip-Filter CLS"


PrimaLuceLab EAGLE4 PRO Steuercomputer für Teleskope Montierungen Astrofotografie

Statt: 2.195,00 €*

1.995,00 €*

Astronomik UHC-Filter ungefaßt 77x77mm für Objektivdurchmesser von ca. 75-85mm *Aussteller*

Statt: 399,00 €*

ab 285,00 €*

Tectron Autocollimator Justierokular

Statt: 60,00 €*

25,00 €*

Variabler Korrektoranschluss mit Filterhalter 2" von FS60-Wide-T auf T2 Lichtweg 37mm bis 44mm

Statt: 177,00 €*

119,00 €*

Tectron Sight-Tube *gebraucht* Fadenkreuz-Justierokular

Statt: 60,00 €*

45,00 €*

Set aus Galaxy 8" f/8 Ritchey-Chretien Carbon 0,75x Reducer und Celestron CGX-Montierung

Statt: 3.819,00 €*

3.666,00 €*

SkyWatcher Heritage 130P FlexTube Set deluxe mit extra Okularen und Stativ

Statt: 450,50 €*

425,00 €*

SkyWatcher Heritage 130P FlexTube mit extra Okularen und Stativadapter

Statt: 353,00 €*

335,00 €*

SkyWatcher Heritage 130P FlexTube Set mit Stativ

Statt: 378,00 €*

362,00 €*

PrimaLuceLab EAGLE4 Steuercomputer für Teleskope Montierungen Astrofotografie

1.095,00 €*