Baader K-Line Filter, 395nm gestackt, 1,25" incl. AstroSolar Photo Folie ND 3,8, A4

Hersteller
BAADER Planetarium
Artikel-Nr.:
58BK14

Lieferzeit 3-5 Werktage

295,00 €*

  • Zeigt feinste Sonnendetails im Kalzium-K Licht
  • Zur Beobachtung und Fotografie der Sonne nur in Verbindung mit Herschelprisma oder AstroSonne-Fotofolie
  • Lieferung inklusive AstroSolar Fotofolie ND 3.8, Format: 200 x 290 mm – zur Vorfilterung des Sonnenlichts
  • Der K-Line Filter darf OHNE Vorfilterung NICHT im Strahlengang eingesetzt werden. Eine visuelle Beobachtung ist mit dem K-Line Filter nicht möglich, da das Auge in diesem Spektralbereich praktisch blind ist.

Der erste "gestackte" 1¼" Filter für digitale Kameras und Webcams zur Fotografie der Kalzium-Linie des Sonnenspektrums. Der Filter zeigt die beiden Linien bei 393 nm und 396 nm. Demnach erhält man ein tiefblaues Bild. Im Licht der Kalziumlinien wird ein Bereich der Sonne sichtbar, der zwischen der Photosphäre liegt, welche man im Weißlicht beobachten kann und der im H-alpha Licht sichtbaren Chromosphäre. Es zeigen sich Fackeln über die gesamte Sonnenoberfläche verstreut und um Flecken(gruppen) erkennt man helle Zonen und ein verdichtetes Fackelnetzwerk. Besonders geeignet für Newton-Spiegelteleskope.

Weiterführende Links zu "Baader K-Line Filter, 395nm gestackt, 1,25" incl. AstroSolar Photo Folie ND 3,8, A4"


1,25" Baader LRGBC-CCD-H-AlphaFiltersatz bestehend aus 8 Filtern

598,00 €*

Okular Hyperion 17mm

145,00 €*

Okular TeleVue Plössl 8 mm

Statt: 118,00 €*

99,00 €*

M72 auf Wide-T

124,00 €*

2'' SkyWatcher Crayford-Okularauszug mit Microfokus

142,00 €*

Astronomik SonyAlpha7-CCD-Clip-Filter SII 12nm

329,00 €*

Takahashi FOA-60 OTA

1.360,00 €*